Kosmetikpraxis Berit | Wilhelm - Bode - Strasse 40 | 38106 Braunschweig | Tel.: (05 31) 34 30 92 - Besuchen Sie uns auf den sozialen Netzwerken

Institut des Jahres 2011

Wir sind unendlich stolz darauf, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir den 1. Platz in Stuttgart der Kategorie 2 bekommen haben.

Ein besonderer Dank gilt natürlich unseren Kunden, die uns all die Jahre die Treue gehalten haben, uns weiterempfehlen und uns immer wieder ermutigen uns zu verbessern und zu wachsen. Ohne solch eine Kundschaft wäre dieser Preis nicht möglich gewesen. Wir freuen  uns immer wieder aufs Neue, wenn Ihr Anspruch an uns wächst. Nur durch eine Kundschaft die gehobene Ansprüche stellt, können wir besser werden! Vielen Dank auch an unsere unbekannte Testkundin, die uns positiv bewertet hat und all unsere Firmenphilosophie anerkennenswert fand.

institutdesjahres2011

Ein besonderes Lob möchte ich meinen Mitarbeiterinnen aussprechen, die sich jeden Tag immer wieder meinen hohen Ansprüchen stellen und jeden Tag motiviert hervorragende Leistungen bringen. Ich bin besonders stolz auf das ganze Team. Daher gilt ein besonderer Dank all meinen Mitarbeiterinnen, die mit mir, durch ihre persönliche Leistungsbereitschaft meine Philosophie leben.

Auszug aus der Laudatio:

„Ihr Anspruch ist unser Antrieb“ – das ist der zentrale Satz im Vorwort der Institutsbroschüre.

Wer weiterblättert, versteht schnell, dass demnach die Kunden das überaus freundliche Kosmetik-Team von acht Personen sehr auf Trab halten: Hier wird den rund 680 Kunden im Monat klassische Kosmetik, Maniküre und Fußpflege sowie eine reiche Auswahl an Massagen und Zusatzdienstleistungen angeboten: Lomi-Lomi, Ayurveda, Hot Stone, Honig- und klassische Massagen sowie bioenergetische Behandlungen, Schröpfen, Meridian-Massagen und TCM-Behandlungen, um nur ein paar Extravaganzen zu nennen.

Das alles spielt sich in insgesamt 13 Räumen auf 260 Quadratmetern in zwei Etagen ab.

1988 eröffnet, wurde das Institut für „ganzheitlich dermatologisch orientierte Kosmetik“ im Mai letzten Jahres mithilfe eines Architekten renoviert – sozusagen eine Anti-Aging-Maßnahme. Jetzt präsentiert es sich in großzügiger, lichter, moderner Optik im Eingangsbereich mit übersichtlichem Verkaufs- und Wartebereich sowie im Kabinenbereich in wärmeren Farbtönen und Materialien – Bambus, Korbsessel, Pflanzen, kleine Holzmöbel, wohnliche Vorhänge, Paravents, und das mit aktuellster Technik.

Das permanente Gespräch mit dem Kunden schließlich über dessen Zufriedenheitsfaktor und die anschließenden Teambesprechungen tun sicher ein Übriges, unentwegt den eigenen Antrieb auf den Kundenanspruch abzustimmen und zu entwickeln. Wer so achtsam mit sich selbst, und dazu in Augenhöhe mit seinem Team und seinen Kunden umgeht – und das auf einem hochprofessionellen Niveau – der hat ohne Wenn und Aber in diesem Jahr den ersten Preis verdient.
Herzlichen Glückwunsch, liebe Berit Becker-Hoffmann aus Braunschweig! Bitte kommen Sie, wenn Sie möchten mit Ihrem Team, zu mir auf die Bühne und lassen Sie sich feiern!

Impressionen von der Preisverleihung